"Ein Hoch auf die Azoren"

19.08. bis 26.08.2017

Mit dieser Reise bieten wir Ihnen ein Erlebnis der besonderen Art!

 

Wiege sonnenverheißender Hochs, aber auch - und vor allem - ein Archipel von atemberaubender Schönheit.

 

Bizarre Vulkanlandschaften und smaragd schimmernde Kraterseen, heiße Quellen und rauschende Wasserfälle, seltene Nebelwälder und endlose Hortensienhecken, stattgrüne Weiden und prächtige Felder: Willkommen in einem der letzten Paradiese auf Erden!

 

Die Azoren bestehen aus einer Gruppe von neun Inseln, die auf der Höhe von Lissabon mitten im Atlantik liegen.

Hier erleben Sie unsagbar viele unterschiedliche Grüntöne zu Füßen der Vulkankegel. Ackerbau und Weiden sind in akkurate Rechtecke aufgeteilt und dazwischen spiegeln klare Seen das Blau des Himmels wieder.

 

Schneeweiß gekalkte Dörfer leuchten im Hintergrund an den Berghängen.

 

Dank des Golfstroms ist das Klima auf den Inseln sehr ausgeglichen. Die Temperaturen, die durchschnittlich zwischen 13 und 23 Grad liegen sind ideal zum Golfen oder Whale Watching. Mehr als 20 Arten der Meeressäuger wurden in den milden Gewässern der Inselgruppe gezählt, so dass fast jede Ausfahrt auf der Suche nach den sanften Riesen des Meeres erfolgreich ist.

 

19.08.2017

Individuelle Fluganreise.

 

Übernahme Mietwagen am Flughafen Ponta Delgada.

 

Check In im Furnas Boutique Hotel Thermal & Spa.

 

Das 4**** Sterne Haus ist eine Oase der Ruhe, das die Ursprünglichkeit der Insel aufgreift. Im Hotel befindet sich der „Lobby Market“, dem Mittelpunkt des Hotels in dem die Rezeption, eine Bar sowie ein kleiner Shop mit selbst hergestellten Produkten und das À Terra Restaurant zu finden sind.Hier bekommt man Spezialitäten der Atlantikküste vom Grill und aus dem Holzofen, welche mit regionalen Zutaten zubereitet werden.

Die 55 Zimmer des Furnas Boutique Hotel Thermal & Spa sind schlicht sowie elegant gehalten und an die Vulkan- und Küstenlandschaft der Insel erinnern.

Selbstverständlich verfügt das Haus auch über ein erstklassiges Thermal & Spa Center mit Sauna, Hamam, Hydromassage und Fitness Center.

 

20.08.2017

Nach dem Frühstück starten Sie den Tag auf der Driving Range.

 

Ein ausgebildeter amp-Golflehrer gibt Ihnen, nach einer ausführlichen Bestandsaufnahme hilfreiche Tipps

„Rund um Ihr Golfspiel“.

 

Im Anschluss spielen Sie 18 Loch auf dem Furnas Golf Course. 

 

Der Platz wurde berühmten schottischen Architekten Mackenzie Ross 1939 entworfen und  ist einer der ältesten Plätze auf dem Archipel. Der Par 72 Platz befindet sich auf einem der schönsten Gebiete der Insel San Miguel, die wegen der Schönheit ihrer Furnas-Kraterseen und berühmten Heißwasserquellen bekannt ist.

 

21.08.2017

Heute geht es nach einer ausführlichen Trainingseinheit mit dem Schwerpunkt „Das Grün“ zu einer 18 Loch Golfrunde auf dem Golfplatz Batalha.

 

Dieser Course ist wohl einer der besten Plätze Portugals. Nach Norden hin genießt man einen Blick auf das Meer, im Osten und im Süden auf eine beeindruckende Bergwelt. Der Par 72 Platz  wurde auf vulkanischem Gestein erbaut. Dadurch entstand ein interessanter Kontrast zwischen dem Grün der Fairways und den rauhen Wäldern auf steinigem Boden. Die Löcher sind lang und breit und die hügeligen Greens sind groß und werden von riesigen Bäumen flankiert. Die gesamte 27-Loch Anlage ist auf dem gleichen hohen Niveau angelegt.

 

 

Regelkenntnisse sind nicht nur wichtig, sondern verbessern auch den Score. Nach dem Abendessen werden in einer gemütlichen Runde Golfregeln vermittelt.    

 

22.08.2017

Für den Vormittag ist eine intensive Trainingseinheit geplant. Bestandteil werden Bunker- und Puttraining, Troubleshots und Hanglagen sein.

 

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Schönheit der Insel!

 

Wie wäre z.B. eine Wanderung zum Furnas See? - Die Wanderung führt vorbei an Thermalfeldern, blubbernden Schlammlöchern und kochend heißen Quellen. Am Ufer des Sees wird auch das typische „cozido“ angeboten, eine Art Fleisch- und Gemüseeintopf, der in heißer Erde gegart wird.

 

 

23.08.2017

Nach dem Frühstück geht es auf der Range noch einmal um Ihren Schwung. Heute stehen „Hölzer“ auf dem Programm.

 

Im Anschluss spielen Sie 18 Loch auf dem Golfplatz Furnas.

 

 

24.08.2017

Während der Trainingsphase am Morgen, dreht sich alles um das Thema das Kurze Spiel. Im Anschluss spielen Sie den Platz Batalha.

 

25.08.2017

Der „Azoren Master amp 2017“ wird ermittelt. Gespielt wird auf dem Golfplatz Furnas ein vorgabenwirksames Turnier nach Stableford.

Nach dem Abendessen findet an der Hotelbar eine Siegerehrung statt.

26.08.2017

Check out im Hotel und Mietwagenrückgabe am Flughafen

 

Individueller Rückflug.

 

Eingeschlossene Leistungen:

-  Unterkunft in einem Doppelzimmer im 4****Furnas Boutique Hotel Thermal & Spa

-  Mietwagen ab/bis Flughafen Ponta Delgada für jeweils 2 Personen / Kategorie A
-  Frühstück und Abendessen
-  Tägl. Training durch die
amp Golfschule 
-   inkl. Abendprogramm
-  Rangefee und Übungsbälle
-  alle aufgeführten Greenfees mit reservierten Teetimes und Pro Begleitung
-  Abschlussturnier, Turnierwertung und Siegerehrung
-  Reiseleitung 

 

Mindesteilnehmerzahl: 6 Personen
Preis pro Person im Doppelzimmer:    Euro 1.590,-
Einzelzimmerzuschlag:                        Euro  320,-

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© amp golf Tel. 0451 - 70731570

Anrufen

E-Mail