amp Vierbeiner

 

Mittlerweile gestatten immer mehr Golfclubs, Vierbeiner mit auf den Platz zu nehmen. Einzige Voraussetzung: Der Hund muss auf die besonderen Anforderungen eines Golfplatzes trainiert sein.

 

Ein Bad im Wasserhindernis oder die fröhlich bellende Jagd nach Golfbällen sind dabei strengstens verboten. Wie ein Hundebesitzer diese Tücken umgehen und für seinen Vierbeiner die geforderte Platzreife erreichen kann, das vermittelt unser neuer Kurs.  Zeit- und Kostenaufwand für das Training sind individuell sehr unterschiedlich.

 

Für manche Hunde reicht ein Wochenendseminar, andere benötigen Einzelbetreuung.

Wir beraten Sie gerne

 

Im Bild sehen Sie übrigens unseren wichtigsten Mitarbeiter - TIGER!!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© amp golf Tel. 0451 - 70731570

Anrufen

E-Mail