amp News mit Herrn Tiger

15.06.2017 Der Chip - der leichteste Golfschlag

Liebe Golffreunde,

 

bei meiner gestrigen Trainingseinheit lag der Schwerpunkt im Kurzen Spiel.

Kennen Sie das auch: Chip und 3-Putt zum Doppelbogey…..Da hilft mir ein 170 Meter Abschlag auch nicht weiter.

 

Nun habe ich gestern gelernt – eine Grundregel lautet: Je länger der Ball am Boden rollt, desto besser lässt sich der Schlag kontrollieren.

Für das Chippen kann jeder Schläger genommen werden, jedoch werden das 7er, 8er, 9er Eisen oder das Pitching Wedge am häufigsten verwendet.

 

Meine Chefin sagt, der Chip ist der einfachste Golfschlag!! Das A und O sei die Ansprechposition!

Muss ich mich erstmal dran gewöhnen…… leicht geöffneter Stand…….

 

  1. Das Gewicht ist mehr am linken Fuß

  2. Beide Schultern sind gleich hoch. Damit wird ein guter Ballkontakt im Treffmoment gewährleistet

  3. Offener Stand – beide Fußspitzen leicht zum Ziel drehen

  4. Das Y!! Was es damit auf sich hat, muss Ihnen aber einer der amp Golflehrer selber erklären!

 

Ein Tipp jedoch noch von mir:

Erzeugen Sie eine Drucksituation. Dazu verwenden Sie nur einen Ball und versuchen aus verschiedenen Situationen das „Up-and-down“ zu spielen: ein Chip, dann ein Putt. Und das aus verschiedenen Positionen rund ums Grün. Diese Übung trainiert ungemein und bereitet Sie bestens auf die Runde vor!! Denn: auf dem Platz haben Sie auch nur eine Chance!!

 

Es grüßt Sie begeistert

Ihr

Herr Tiger

 

 

Druckversion Newsletter Herr Tiger 15.06.2017
2017_06 amp News -Der Chip.pdf
PDF-Dokument [193.3 KB]

01.06.2017 Besuch in Warnemünde

 

Liebe Golffreunde,

in der letzten Woche durfte ich den amp Kurs „Fit durch die Saison“ in Warnemünde besuchen.

Die Gruppe war klasse und das Wetter hochsommerlich – also optimale Bedingungen.

Der Standort Warnemünde hat mich begeistert:

Die 27-Loch – Golfanlage in Warnemünde ist so konzipiert, dass je nach Schwierigkeitsgrad drei verschiedene 18-Loch Golfplätze kombiniert werden können.

Ein großzügiges Übungsareal mit überdachten Abschlagsplätzen erlaubt das Üben bei jedem Wetter.

Des Weiteren bietet die Golfanlage Warnemünde einen öffentlichen 6-Loch Kurzplatz, der von jedem ohne Platzerlaubnis bespielbar ist.

Natürlich steht auch eine Driving Range mit 6 überdachten Abschlägen, Puttinggrün, Pitching-Area sowie Übungsbunker zur Verfügung.

Aber nicht nur das Golfspiel durfte ich genießen - Im Rostocker Ortsteil Warnemünde pulsiert das Leben: Der "Alte Strom" besticht mit seinen Fischkuttern und Fahrgastschiffen und den liebevoll sanierten, historischen Häusern. Auf der kilometerlangen Promenade und der Mole lässt es sich herrlich flanieren, im Yachthafen und an der Hafen­ein­fahrt gibt es immer was zu gucken und die zahlreichen Boutiquen, Restaurants und maritimen Kneipen verlocken zum Shoppen und Einkehren.

Es grüßt Sie begeistert

Ihr

Herr Tiger

 

 

Druckversion Newsletter Herr Tiger 01.06.17
2017_06 amp News - Warnemünde .pdf
PDF-Dokument [174.4 KB]

11.05.2017 Gardasee mit Hanglagen

Liebe Golffreunde,

wir sind zurück von einer tollen Woche am Gardasee. Für mich war es das erste Mal in Italien und ich muss sagen – nicht nur das Essen hat mich begeistert!!

Die Golfregion Gardasee ist für jeden Golfspieler ein Erlebnis der besonderen Art. Die schönen, individuell gestalteten Golfplätze fügen sich traumhaft ein in die verschiedenartigen Landschaftsformen.

Der Platz Ca degli Ulivi hat mir besonders gut gefallen – auch wenn er etwas hügelig war. Oft kam es hier vor: der Ball liegt bergab, berauf, man steht über unter unter der kleinen weißen Kugel. Bei dem Training am Morgen auf diesem Platz habe ich dann gelernt:

Alle vier Schräglagen haben eines gemeinsam - Gravitation und Schwerkraft beeinflussen den Schwung und Treffmoment. Daher gilt: Stabilität im Gleichgewicht sowie Anpassung der Körperhaltung sind notwendige Voraussetzungen. Folgende Stichworte sind leicht zu merken und helfen bestimmt auch Ihnen dabei, die passende Ansprechposition zu finden und damit optimal auf die entsprechende Situation zu reagieren.

BERGAUF – der Ball fliegt höher

BERGAB – der Ball fliegt flacher

ÜBER DEM BALL – Ball fliegt mit einem Slice nach rechts

UNTER DEM BALL – Ball fliegt mit einem Hook nach links

Natürlich weiß ich nun auch, welche Ansprechpostion ich haben muß, Balllage u.s.w. Besuchen Sie uns doch in einem unserer Kurse und die Probleme bei Hanglagen sind Geschichte – versprochen!!

 

Es grüßt Sie begeistert

 

Herr Tiger

 

 

 

Druckversion Newsletter Herr Tiger 11. Mai 2017
2016_05 amp News Herr Tiger Hanglagen.pd[...]
PDF-Dokument [187.6 KB]

06.04.2017 Turnier in Augusta

Liebe Golffreunde,

ein spannender März liegt hinter mir!!

Unsere Golfwoche „Alles ist möglich“ mit Physio- und Mentaltraining war ein voller Erfolg.

Auch die Premiumreisen verliefen bestens und ich bin noch immer begeistert von dem Golfresort Costa Navarino in Griechenland – wow….. was für eine tolle Anlage.

Nun bin ich ganz gespannt auf das kommende Wochenende – Das US Masters in Augusta, auch bekannt als das Masters bzw. Masters Tournament wird gespielt. Es ist das erste der vier jährlichen Major-Turniere im professionellen Golfsport. Es findet stets im April und immer auf demselben Golfplatz statt: dem Augusta National in Georgia, USA.

Meine Chefin meint – dieses Jahr gewinnt der Spanier Sergio Garcia……. Ob sie recht behält? Wir werden es sehen.

Konnten Sie schon einen Blick in dem amp Sommer 2017 werfen? Wir haben nach wirklichen Geheimtipps gesucht und freuen uns sehr, diese auch gefunden zu haben. Ziele der amp-Golferlebnisreisen sind u.a. die Azoren, Gardasee, Bulgarien, Litauen, Schweden, Cornwall, Sizilien, Zypern oder die wunderschöne Provence. Alle Informationen finden Sie hier:

 http://www.amp-golfschulen.de/amp-angebote/amp-golferlebnisreisen-sommer-2017/

Es grüßt Sie begeistert

Ihr Herr Tiger

Druckversion Newsletter Herr Tiger 06. April 2017
2017_03 amp News - Turnier Augusta.pdf
PDF-Dokument [197.5 KB]

08.02.2017 amp Sommer 2017

Liebe Golffreunde,

 

der Startschuss für den amp Sommer 2017 ist gefallen, der neue Flyer steht für Sie zum Download bereit.

 

amp hat sich zum Ziel gesetzt, ein Programm auf den Markt zu bringen, dass nicht mit den „klassischen“ Zielgebieten aufwartet. Es sollte ein aus Kultur, Natur, Golf und Erlebnis abgestimmtes Programm sein, mit dem wir unsere Kunden überraschen können.

Wie ich finde - es ist gelungen!

 

Aber schauen Sie selbst und stöbern Sie durch den amp Sommer 2017.

 

 

Nächste Woche geht es für mich nach Mallorca – die amp Ladiesweek 2017 startet. Dieser Kurs geht auf die spezielle Lern- und Spielweise von Frauen ein…… ich bin sehr gespannt, war mir gar nicht so bewusst, dass Frauen anders spielen! Aber jetzt weiß ich auch, warum ich gegen meine Chefin im Lochwettspiel nie eine Chance habe – ich werde berichten!!

 

Es grüßt Sie begeistert

 

Herr Tiger

 

 

 

 

 

Druckerversion Tigers News 08.02.2017
2017_02 amp News Herr Tiger Sommer 2017.[...]
PDF-Dokument [137.0 KB]

25.01.2017 Resümee Teneriffa

 

Liebe Golffreunde,

nun bin ich zurück von unserer amp Premium Reise Teneriffa und selbstverständlich möchte ich Ihnen gerne von meinen Eindrücken berichten.

 

Die amp Gruppe war einfach klasse!

 

Das Hotel war ein richtiges Premium-Produkt - ich habe so etwas vorher noch nicht erlebt - man verlässt sein Zimmer, steigt in den Aufzug und schwups….. steht vor seinem eigenen Cart und die Golfrunde kann beginnen.

 

Der Platz bietet all das, was das Golferherz höher schlagen lässt - satte Fairways, schnelle Grüns und ein sehr interessantes Design.

 

Nicht zu letzt sind die klimatischen Bedingungen wirklich ein Traum - täglich hatten wir Temperaturen um die 23 Grad und ob Sie es glauben oder nicht - ich war sogar im Pool baden.

 

Während den täglichen Trainingseinheiten haben alle Teilnehmer und ich natürlich auch wieder viel gelernt.

Mein neuer Lieblingsschlag ist der Pitch-Chip…………….

Probieren Sie es auch mal aus - um mit den Worten meiner Chefin zu sprechen, rund ums Grün wird der Score gespielt.

 

Hier kommen Sie zu meinen Filmaufnahmen: https://youtu.be/3YD-5zWIjQI

 

Es grüßt Sie begeistert

 

Ihr Herr Tiger

 

 

Druckversion Tigers News 25.01.2017
2017_2501 amp News - REsümee Teneriffa .[...]
PDF-Dokument [143.3 KB]

10.01.2017 HAPPY NEW YEAR

 

Liebe Golffreunde,

fürs Erste wünsche ich Ihnen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017! Auf viele Birdies und Pars, nette Golfrunden, tolle Flightpartner und immer ein glückliches Händchen beim Putten!!

 

Wir bei amp waren zwischen Weihnachten und Neujahr fleißig und haben den amp Sommer 2017 erarbeitet.

Der kleine Flyer erscheint in den nächsten Tagen. Die amp Golferlebnisreisen sind soweit online – nur die Azoren und eine weitere Reise für die Supersenioren fehlen noch, diese Angebote folgen in den nächsten Tagen. Noch bin ich mit der amp-Geschäftsleitung am verhandeln, welche Reise ich begleiten darf…… ich finde sie alle großartig und bin auf Ihr Feedback schon mehr als gespannt.

Kommen Sie mit amp golf und lassen sich einfangen von einer Grafschaft wunderschöner Strände, charmanter Landschaft und fesselnder Geschichte – nach Cornwall oder erleben Sie mit uns, duftende Lavendelfelder, köstliche Weine, malerische Städte, Golfplätze wie aus dem Bilderbuch – die Provence. Ob Schweden, Sizilien, Italien, Litauen oder Zypern – es sind alles traumhafte Golfurlaube.

 

Nächste Wochenende geht es für mich erstmal nach Teneriffa.

Ich darf hier unsere erste Premium-Reise begleiten und freue mich schon wahnsinnig darauf. Selbstverständlich werde ich ausführlich berichten!!

Es grüßt Sie begeistert

 

Ihr Herr Tiger

Druckversion Tigers News 10.01.17
2017_01 amp News - Neujahrsgrüsse neues [...]
PDF-Dokument [113.6 KB]

13.12.2016 Regeländerung ab 2017

Liebe Golffreunde,

beschäftigen Sie sich auch schon mit der Golfsaison 2017?
Ich darf Ihnen verraten, es gibt eine interessante Regeländerung:

Ab dem 1. Januar 2017 gibt es keine Strafe mehr, wenn ein Ball auf dem Grün aus Versehen bewegt wird.

In St. Andrews, Schottland haben sich beide Regelhütungs-organe R&A und USGA auf eine außerplanmäßige Regel-änderung verständigt.

Die Regeln 18-2, 18-3 und 20-1 wurden wie folgt geändert:

"Wenn der Ball eines Spielers auf dem Putting-Grün liegt, gibt es keine Strafe, wenn der Ball oder Ballmarker von dem Spieler, seinem Partner, seinem Gegner, einem der Caddies oder Equipment unabsichtlich bewegt wird.
Der bewegte Ball oder Ballmarker muss wie in den Regeln 18-2, 18-3 und 20-1 beschrieben, wieder zurückgelegt werden.

Diese Local Rule findet nur dann Anwendung, wenn der Ball oder Ballmarker des Spielers auf dem Putting-Grün liegt und jegliche Bewegung unabsichtlich ist.

Hinweis: Sollte der auf dem Grün liegende Ball des Spielers durch Wind, Wasser oder andere natürliche Gründe, wie die Schwerkraft, bewegt werden, muss er gespielt werden, wie er in seiner neuen Position liegt.

Ein Ballmarker der unter diesen Umständen bewegt wird, wird zurückgelegt."

 

Während unserer Golferlebnisreisen geht es nicht nur um die Praxis, es wird auch jede Menge Theoriewissen vermittelt - aber schauen Sie selbst: amp - Golferlebnisreisen
 

Druckversion Tigers News 13.12.2016
Vorlage amp News Herr Tiger Regel2017 .p[...]
PDF-Dokument [99.7 KB]

08.12.2016 Golfresort des Jahres 2017 und Weihnachtsgeschenk

Herzlichen Glückwunsch!!

 

Unser Partner, das Golfresort Westin Costa Navarino ist zum Golfresort des Jahres 2017 gewählt worden.

 

Die beiden grandiosen 18-Loch Plätze The Dunes & The Bay Course sind schon ein guter Grund an die Costa Navarino zu reisen.

Und wenn man dann noch in so angenehmer Atmosphäre wie in diesem Haus untergebracht ist kann man nach der Runde an Pool, Strand oder im Spa entspannen und die kulinarische Vielfalt erkunden.

 

Übrigens:

Bei unseren beiden Premium Reisen nach Griechenland gibt es zur Zeit noch freie Plätze!!

 

Letztes Wochenende war ich in der Stadt unterwegs und machte mich auf die Suche nach Weihnachtsgeschenken – ich kann Ihnen sagen: es war kein Vergnügen und erfolgreich war ich auch nicht. Die Stadt war voll, die Menschen gestresst und in den Geschäften war starkes Gedränge.

 

Brauchen Sie auch noch ein Geschenk für einen begeisterten Golfer? Dann rufen Sie uns an – ein Gutschein der amp Golfschule passt mit Sicherheit. Eine Trainierstunde, einen Golfkurs, Golfbälle, Golfuhr, Entfernungsmesser oder eine ganze Reise – wir haben mit Sicherheit das passende für Sie im Angebot.

 

Es grüßt Sie begeistert

 

Ihr

Herr Tiger

Druckversion Tigers News 08.12.2016
2016_12 amp News - Costa Navarino Golfre[...]
PDF-Dokument [115.7 KB]

28.11.16 Neuer Partner BSV Hamburg und was Golf und Weihnachten gemeinsam haben

Guten Tag meine Damen und Herren,

 

ich freue mich Ihnen heue mitteilen zu können – amp golf ist ab dem 01.01.2017 Partner des BSV Hamburg Sparte Golf.

 

Angeboten werden neben Golfreisen auch exklusives Training für die Mitglieder, Platzreifekurse, ein Angebot für die Indoorhalle und vieles mehr.

 

Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft!

 

Unsere Reise nach Mallorca war ein voller Erfolg. Nicht nur, dass wir traumhaftes Wetter hatten und viele schöne Golfrunden spielen konnten – ich habe auch sehr viel gelernt.

 

Golf spielen auf Mallorca verbindet alles, was diesen Sport so schön macht.

Abwechslungsreiche Golfplätze, eingebettet in die herrliche Umgebung Mallorcas - wunderschöne Golfhotels und Unterkünfte für einen entspannten Golfurlaub.

 

Mental bin ich jetzt richtig auf der Höhe – mich bringt auf dem Golfplatz nichts mehr aus der Ruhe. Und ich weiß nun endlich was Golf und Weihnachten gemeinsam haben – neugierig?

 

Unser Mentalcoach Prof. Dr. Gerhardt Grospietsch wird es Ihnen verraten – er begleitet z.B. unsere amp „Alles ist möglich Tour“ 2017 – weitere Informationen finden Sie hier: http://www.amp-golfschulen.de/amp-angebote/amp-golferlebnisreisen/alles-ist-moeglich-tour

 

Viele Grüße

Ihr Herr Tiger

Druckversion Tigers News 28.11.16
2016_11 amp News -Partner BSV, Mental .p[...]
PDF-Dokument [161.6 KB]

10.11.16 Gewinner Regelquiz

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

unter Ausschluss der Öffentlichkeit, haben mein Kollege und ich heute die Verlosung des Regelquiz vorgenommen.

 

An dieser Stelle mein herzlichen Dank für die super Teilnahme – wir waren beeindruckt von den vielen Einsendungen!!

 

Die richtige Antwort lautete: Ja, es ist erlaubt – nur „platt“ drücken darf man es nicht!!

 

Unter allen richtigen Antworten, fiel das Losglück auf:
Frau Heide Dewitz!
Herzlichen Glückwunsch!!

 

Bei dem Blick heute morgen aus dem Fenster, traute ich meinen Augen nicht – alles weiß!!

 

Da kommt es gerade richtig, dass meine Chefin mich am Freitag mit auf Geschäftsreise nimmt – Mallorca ist unser Ziel!

 

Unter anderem wollen wir unseren Schulungsstandort Pula Golf und den längjährigen amp Trainer „Jaimi“ dort besuchen.

Die 18 Löcher des Pula Golfplatzes wurden von José Maria Olazabal entworfen. Er ist der einzige Austragungsort der PGA European Tour auf Mallorca.

 

Gespielt haben hier schon Martin Kaymer, Justin Rose, Emanuele Canónica und José Maria Olazabal – ich bin schon wahnsinnig gespannt und melde mich direkt wieder aus Mallorca bei Ihnen.

 

Alle Informationen über den Standort Pula Golf finden Sie hier.

 

Es grüßt Sie begeistert

Ihr

Herr Tiger

Druckversion Tigers News 10.11.16
2016_11 amp News -Gewinner Regelquiz .p[...]
PDF-Dokument [109.2 KB]

02.11.16 Winterzeit ist Technikzeit - weg mit dem Slice

 

Guten Tag,

nutzen Sie auch diese traumhaften Herbsttage und spielen fleißig Golf?

Die Stimmung auf dem Platz ist momentan traumhaft - die Fairways sind rechts und links eingerahmt in einen bunten Laubteppich. Und da war es schon mein großes Problem:

All meine Bälle starten ganz gerade und auf einmal - schwupps drehen sie rechts ab. Meine Chefin sagte mir, es sei ein unschöner Slice! Die Schlagfläche sei im Treffmoment geöffnet. Kennen Sie das auch?

 

Zum Glück hatte sie heute früh gleich Zeit und wir konnten auf die Range:

Meine Schwungebene geht etwas von außen nach innen durch den Ball.

Ein weiterer Grund für die geöffnete Schlagfläche im Treffmoment ist unter anderem das starke Beugen meines linken Handgelenks. Nun soll ich mir vorstellen, ich möchte mit der rechten Hand oben ein Tablett mit Gläsern tragen!!

Viele wertvolle Tipps habe ich bekommen und siehe da - die Bälle fliegen wir gerade!! Ich freue mich so sehr!! Und was soll ich Ihnen sagen - meine Schläge sind auch wieder viel länger!!

 

Sollten auch Sie Ihren lästigen Slice in den Griff bekommen wollen, rufen Sie mich schnell an - meine Kollegen bei der amp Golfschule helfen Ihnen garantiert!!

 

Ihr Herr Tiger

 

Druckversion Tigers News 02.11.16
Vorlage amp News - Info .pdf
PDF-Dokument [136.0 KB]

24.10.2016 Golf-Fitness

Heute: Golf-Fitness

 

Liebe Golffreunde,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

nach meiner Rückkehr vom Gardasee habe ich lange überlegt, wie kann ich mich im Winter fit halten bzw. fit werden?

 

Einer der ersten Golf-Professionals, welcher großen Wert auf Golffitness gelegt hat, war  mein Namensvetter - Tiger Woods.

 

Auch Rory McIlroy, der trotz seiner geringen Körpergröße zu den Longhittern gehört, legt sehr viel Wert auf körperliche Fitness.

 

Meine Chefin und unsere Physiotherapeutin Vera erklärten mir, nur wenn ich meinen eigenen Körper unter Kontrolle habe, werde ich auch den Golfball unter Kontrolle haben.

 

Entscheidet für mehr Länge sei der sogenannte X-Faktor = Einer der Hauptfaktoren für Schlägerkopfgeschwindigkeit und somit auch Länge ist die Dehnung zwischen Ober und Unterkörper.

 

Natürlich darf auch nicht vergessen werden – Kondition ist Konzentration! Meine Laufschuhe sind aktiviert!

 

Ich habe mir nun einen Trainingsplan für den Winter zusammenstellen lassen, um die Aspekte Technik, Kondition und körperliche Fitness abzudecken.

 

Man hat mir versprochen, mit nur 30 Minuten Training am Tag, werde ich einen erfolgreichen Saisonstart haben – na wenn das keine Motivation ist!?

 

Haben Sie auch Interesse an einem Winter-Trainingsplan? Dann rufen Sie uns an!

 

Ihr Herr Tiger

Druckversion Tigers News 241016.pdf
PDF-Dokument [73.1 KB]

17.10.2016 Wintertipps und in eigener Sache

 

Heute: Wintergolf-Tipps und in eigener Sache

 

Liebe Golffreunde,

die Golferlebnisreise Gardasee liegt hinter uns und ich kann Ihnen sagen: Es war toll!! Die Golfplätze waren anspruchsvoll, abwechslungs-reich und für jeden Golfer eine Herausforderung. Die amp-Gruppe (wie bis jetzt alle Gruppen, mit denen ich reisen durfte) war sehr nett und homogen, unser Hotel gemütlich und mit einem sensationellen Ausblick auf den Gardasee und zu guter Letzt, auch das Klima war wunderbar.

Bevor nun wieder der Büroalltag für mich startet, war ich gestern mit meiner Chefin auf der Golfrunde. Wie immer habe ich viel gelernt. Unter anderem auch, das Wintergolf schon etwas ganz anderes ist. Nun verrate ich Ihnen die Tipps, die ich zum Wintergolf bekommen habe:

 

Tigers besten Wintergolf-Tipps im Überblick

 

- Wählen Sie einen weichen Ball. Er gleicht die durch die Kälte bedingte Verhärtung der Schale aus und verleiht einen besseren Touch.

 

- Im Zweifel ist der längere Schläger die bessere Wahl. Wenn Sie also normalerweise das Eisen 7 wählen würden, greifen Sie besser zum Eisen 6, da der Ball bei kalten Temperaturen nicht so weit fliegt.

 

- Tragen Sie lieber viele Lagen als eine dicke oder eine zu wenig. Ausziehen können Sie sich jederzeit, jedoch nichts anziehen, was Sie nicht dabei haben.

- Nehmen Sie etwas Warmes zu trinken mit auf die Runde – z.B. Tee mit ein wenig Zucker.

 

- Besorgen Sie sich Handwärmer für die Hosentasche.

 

- Tragen Sie Ihr Golfbag anstatt es zu schieben. So bleibt Ihr Kreislauf in Wallung und Ihnen bleibt warm.

 

- Nicht zuviel erwarten. Bei kalten Temperaturen fliegt der Ball nicht so weit, ein Score-Highlight wird es also vermutlich nicht geben –

haben Sie einfach Spaß!

 

 

Nun noch etwas in eigener Sache:

amp benötigt Verstärkung!

Wir suchen ab sofort eine Touristikfach- oder Bürokauffrau, die uns unterstützt. Gern erläutern wir in einem persönlichen Gespräch, was hier im Büro so alles zu tun ist. Teilen Sie diese Info gern in Ihrem Bekanntenkreis. Wenn Sie oder Freunde von Ihnen in einem tollem Team arbeiten möchten und diese im Idealfall auch noch Golfaffin sind, dann rufen Sie an oder schreiben eine Bewerbung an meine Chefin. Wir freuen uns auf Sie!

Es grüßt Sie herzlich

Ihr Herr Tiger

Druckversion Tiger News 17.10.16
amp News -17102016 .pdf
PDF-Dokument [124.0 KB]

05.10.2016 Bulgarien

Nach der Reise ist vor der Reise

 

Liebe Golffreunde,

ich bin noch immer begeistert von der Golfperle Bulgarien!

Meine Chefin und ich waren uns einig – so einen tollen Golfplatz haben wir vorher noch nicht gesehen.

Auch die amp Gruppe war ausgesprochen nett und wir hatten eine Menge Spaß – insbesondere bei dem morgentlichen „Warm up" und den Übungen mit dem Thera-Band.

Ich kann Ihnen sagen – nun bin ich TOP FIT und für alle Dinge des Golferlebens gewappnet.

Die Unterkunft Thracian Cliffs ließ keine Wünsche offen: die Zimmer waren riesig und sehr komfortabel, das Essen prima, der Blick über das Schwarze Meer atemberaubend und der Service klasse.

Bevor es nun am Wochenende zu unserer Sonderreise an den Gardasee geht, arbeiten wir mit Hochdruck an den neuen Golferlebnisreisen Sommer 2017.

Auch wenn es noch Top Secret ist, verrate ich Ihnen schon heute, es werden richtige Highlights!!

Von Deutschland, Schweden, Italien, Irland, Frankreich über die Azoren bis zur Slowakei ist alles dabei.

Sie haben einen besonderen Reise-Wunsch?

Schicken Sie mir eine kurze Mail an info@amp-golf.de – ich freue mich über Ihre Anregungen; und außerdem erhalte ich so gerne Post!!

Ihr Herr Tiger

Druckversion Tiger News 05.10.16
amp News - 051016.pdf
PDF-Dokument [170.4 KB]

13.09.2016 Mentale Blockaden

Heute: Mentale Blockaden oder: „Wieso kann ich nicht über Wasserhindernisse spielen?“

 

Liebe Golffreunde,

das traumhafte Wetter vom Wochenende habe ich genutzt und meine erste 18.Loch Golfrunde gespielt. Es war ein Erlebnis!

 

Meine Chefin hat neulich zu mir gesagt, das ein großer Golfer - Jack Nicklaus – einmal sagte: 
"Golf ist 80% mental, 10% Talent und 10% Glück".

 

So habe ich mich am Wochenende auch gefühlt!

 

Die 90 m von dem Wasserhinderniss an der Bahn 7 waren für mich einfach nicht zu überwinden!
Ob es daran liegt, dass ich nicht schwimmen kann?

Meine Chefin hat mir das so erklärt!
Jeder Golfer kennt sie auf die ein oder andere Art: Leistungsblockaden, mangelnde Konzentrationsfähigkeit, fehlender Fokus auf genau diesen entscheidenden Schlag, der optimale Bewegungsablauf will einfach nicht gelingen. Die Liste ist beliebig lang.

 

Nach unserem Austausch habe ich sofort unsere Mentaltrainer angerufen und ich habe auch noch einen Termin bekommen - ich werde Ihnen berichten!

 

Wenn Sie diese Problematik in Ihrem Spiel ebenfalls kennen, dann kann ich Ihnen unsere amp "Alles ist möglich" Tour 2016/17 empfehlen.

Diese einzigartige Trainingsreise fasst nicht nur, die Gesundheit, Technik und den mentalen Bereich im Golfsport zusammen – sie macht Spaß und gute Laune.

 

Doch nächste Woche fliege ich jetzt erst einmal mit einer tollen Gruppe nach Bulgarien - wenn ich diese Bilder hier so sehe - oh je: Da ist viel Wasser!

Ich freue mich aber schon wahnsinnig darauf.

Haben Sie auch schon etwas gefunden in unserem neuen Winter 2016/17 - rufen Sie uns an: wir beraten Sie sehr gerne.

 

Ihr Herr Tiger

Druckversion Tiger News 13.09.16
amp News - 13092016 .pdf
PDF-Dokument [146.4 KB]

30.08.2016 Platzreife erreicht

 Es ist vollbracht – Ich habe meine PE-Prüfung bestanden!! ICH BIN JETZT GOLFER!!!

 

Die DGV-Platzreife gliederte sich in drei Teile:

Die Theorie fiel mir am leichtesten, da ich das vom DGV empfohlene Vorbereitungsbuch mit den Originalfragen intensiv durchgearbeitet habe, konnte ich die 30 Multiple-Choice-Fragen später sicher beantworten.
 
Die Platzbegehung: Hier wurde mir vor Ort der Platz erklärt. Auch hier habe ich natürlich schon  vor der Begehung das richtige Verhalten geübt. 


Das Spiel auf dem Platz: Ich habe neun Löcher gespielt, von denen sechs gewertet werden. Stableford rechnen haben wir vorher na klar auch schon geübt und ich hatte dann insgesamt 14 Punkte – also locker geschafft!!

Bei der Vorbereitung im amp-Golfkurs…….. kein Wunder!!

 

Mindestens genauso toll finde ich – der amp Winter 2016/17 steht  zum download bereit:

http://www.amp-golfschulen.de/amp-angebote/download-flyer-winter-16-17/

Lassen Sie sich inspirieren und träume Sie schon heute von Ihrem Winter-Golflaub mit der amp Golfschule.

 

Ihr Herr Tiger

 
Druckversion Tiger News 30.08.16
Herr Tiger`s Blog30082016 PE 2017.pdf
PDF-Dokument [181.7 KB]

24.08.2016 Erste Schritte zur Platzreife

Guten Tag,

ich bin wahnsinnig stolz – meine neuen Schläger sind heute eingetroffen!!
Nach Rücksprache mit unserer Golfphysiotherapeutin, Frau Vera Blisse, gab es auch gleich einen Trolley dazu, es ist einfach rückenschonenender.

Nun geht morgen mit dem Kurs zur Platzreife los.  Viele Menschen interessieren sich für Golf – doch leider wissen nur die wenigsten, wie einfach es ist, diesen interessanten Sport völlig unverbindlich auszuprobieren. Denn Sie müssen dazu weder Mitglied in einem Golfclub sein, noch benötigen Sie eine eigene Ausrüstung – bei mir ist das nur aufgrund der Sonderanfertigung notwendig gewesen.

Und selbstverständlich mache ich die Prüfung nach den neuen Regeln:

Das erste Handicap (in der Regel EGA-Vorgabe 54) muss ab diesem Jahr tatsächlich mit der nötigen Stableford-Nettopunktzahl erspielt werden und wird nicht mehr automatisch mit Bestehen der Platzreifeprüfung vergeben. Mit Erreichen der Platzreife erhalte ich also den Eintrag „PR“ in meinem Stammblatt und auf dem DGV-Ausweis. Apropos DGV-Ausweis……..Wo ich Mitglied werde ist ja noch nicht entschieden. Aber ich denke für mich bietet sich der amp Golfclub Lübecker Bucht e.V. an: amp hat sich hier als Ziel gesetzt, Ihnen eine attraktive Möglichkeit zur Freizeitgestaltung zu bieten und auf Ihre Wünsche einzugehen.  Der amp Golfclub Lübecker Bucht e.V. ist Mitglied im Deutschen Golfverband. Es erfolgt eine Handicapverwaltung und jedes Mitglied erhält einen DGV-Ausweis. Damit habe ich dann unendlich viele Möglichkeiten-auf allen Plätzen gegen Greenfee zu spielen und da ich sowieso möglichst viele Plätze kennenlernen möchte, ist dies wohl die beste Lösung für mich. Aber nun heißt es erstmal PE bestehen – ich halte Sie auf dem Laufenden. Und nun zurück zur Arbeit...

Ihr Herr Tiger

 
Druckversion Tiger News 24.08.16
amp-News 24082016.pdf
PDF-Dokument [142.7 KB]

08.08.2016 amp informiert über Golf und Olympia

Liebe Golffreunde,

 

eine sehr sportliche Woche liegt hinter mir: nicht nur, dass ich in der letzten Woche die amp-Supersenioren begleiten durfte, am Wochenende im Caddyeinsatz war und dann auch noch das Thema Olympia - der Fernseher lief bis spät in die Nacht.

 

Nach einer Pause von über 100 Jahren ist auch Golf wieder olympisch. Ab Donnerstag steigen die ersten Golf-Wettkämpfe! Martin Kaymer, Alex Cejka, Caroline Masson und Sandra Gal vertreten in den kommenden Wochen die deutschen Farben bei den Olympics 2016 in Rio de Janeiro. Hier finden Sie alle Informationen zu dem olympischen Golfwettkampf.

 

Im Büro ist für mich in dieser Woche die Fertigstellung des amp-Flyers geplant. Aber eins darf ich Ihnen schon heute verraten: Die Buchungen für den amp-Winter laufen prima - für die ersten Reisen gibt es bereits heute nur noch Restplätze.

 

 

Es grüßt Sie begeistert

 

Ihr Herr Tiger

Druckversion Tiger News 08.08.16
BlogHerrTiger08.08.pdf
PDF-Dokument [57.0 KB]

27.07.2016 amp Winter mitten im Sommer......:

Guten Tag, 

nun bin ich ja schon einige Tage bei amp golf-Internationale Golfschulen und komme aus dem Staunen immer noch nicht raus.

Meine Chefin traut mir nach der kurzen Zeit schon wirklich viel zu. Ich habe nun auch die Leitung der News bekommen und im Rahmen dieser Aufgabe, möchte ich Sie selbstverständlich über den Stand unserer Arbeit auf dem laufenden halten.

Allerdings bin ich wirklich sehr überrascht – denn – alle reden hier im Büro vom Winter...! Ich muss wohl noch viel lernen. 

 

Verraten Sie mich nicht –ich habe erst einmal so getan, als wüsste ich warum – Wissen Sie`s?

Natürlich! Unsere neuen Reisen für die Winterzeit sind geplant und ausgearbeitet. Wenn ich mir das alles so anschaue, dann hoffe ich sehr, dass mich meine Chefin mitnimmt zu den wirklich tollen Golfplätzen dieser Welt.

Hier kommen Sie zu den neuen amp-Golferlebnisreisen

 

Richtig toll finde ich, dass  meine Chefin, meine Ideen mit dem Physiotherapeuten und dem Mentalcoaching umgesetzt hat, genauso wie die neuen  Premium Reisen

 

Ich bin sehr sicher, dass wir für den Winter auch für Sie genau die richtige Reise im Programm haben.

 

Ihr Herr Tiger

 

Wir sind für Sie da

Druckversion Tiger News 02/07
amp News - Info Winterreisen 28072016.jp[...]
PDF-Dokument [507.1 KB]

20.07.2016 amp reagiert auf die Situation in der Türkei: 

 

Guten Tag,

am Abend des 15. Juli 2016 kam es in Ankara und Istanbul zu einem Putschversuch, der nach Angaben der türkischen Regierung inzwischen beendet ist. 

Reisenden in Istanbul und Ankara wird bis zur vollständigen Klärung der Lage weiterhin zu äußerster Vorsicht geraten. Dies gilt insbesondere auf öffentlichen Plätzen für Menschenansammlungen.

Der Flughafen Istanbul Atatürk (IST) wurde am 16. Juli wieder geöffnet,ein normale Flugbetrieb wurde jedoch noch nicht wieder aufgenommen.

 

Herr Tiger:

„amp hat sofort reagiert und bietet einen neuen Standort als Alternative für Deine Golfschule in der Türkei. Wo ist das?“

 

Sandra Scheer:

„Hallo Herr Tiger. Ich freue mich, dass wir unseren Gästen das Huelva, Islantilla Golf Resort als neuen Standort einer amp Golfschule anbieten können. Hier kann jeder Golfer das ganze Jahr über seiner Leidenschaft nachkommen. Denn nicht nur die besondere Lage dicht am Wasser sondern auch über 300 Tage Sonne im Jahr machen diesen Ort besonders. Es gibt nicht soviele Anlagen, die sich direkt im Zentrum eines Golfplatzes befinden und nur 800m vom Strand entfernt sind. Ich empfinde das Hotel Islantilla Golf mit seiner einmaligen Lage als eine Art Paradise der Erholung und ein “El Dorado” für jeden Golfspieler.“

„Dadurch, dass das Golfhotel mehrere Restaurants hat, ist eine abwechslungsreiche Verpflegung gewährleistet. Bei Halbpension wird abends ebenfalls ein Buffet angeboten – großartig! Das Hotel hat eine Bar, einen Swimmingpool mit Poolbar, ein Hallenbad und eine Gartenanlage mir Sonnenterrasse.“

„Dadurch, dass es in eine Parklandschaft eingebunden ist, findet das Auge viel Entspannung in den hier drei 9-Loch Schleifen mit verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten.

"Azul" verlangt akkurates Spiel und ist für mittlere und niedrigere Vorgaben geeignet, "Amarillo" dagegen ideal für alle Vorgaben, obwohl die ersten Bahnen nicht ganz einfach sind, "Verde" ist der offizielle 18-Loch Platz bei Turnieren.“

 

Herr Tiger:

Und was für Kurse bietest Du dort an?

 

Sandra Scheer:

„Ich freue mich besonders, dass wir mit unseren Golflehrern Dermot O`Connor, Antony Chukuwuemka, Michael Krack oder auch Klaus Wewetzer hier in der Wintersaison folgende Kurse anbieten werden:

 

5-Tage-Grundkurs

Kursbeginn: 08.10., 15.10., 18.02., 25.02., 08.04., 15.04.2017

 

5-Tage-PE-Kurs

Kursbeginn: 08.10., 15.10., 18.02., 25.02., 08.04., 15.04.2017

 

5-Tage-Aufbaukurs

Kursbeginn: 08.10., 15.10., 18.02., 25.02., 08.04., 15.04.2017

 

Fit durch die Saison

Kursbeginn: 01.10., 22.10., 29.10.16,  04.03.,  01.04., 08.04.,15.04.2017

 

Das Hotel Islantilla Golfresort bietet hevorragende Pauschalangebote inkl. Greenfee an - gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. Bitte rufen Sie uns an!“

 

Ihr Herr Tiger

 

Hier kommen Sie zur Druckversion von "amp News Herr Tiger"
amp News 07:16.pdf
PDF-Dokument [222.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© amp golf Tel. 0451 - 70731570

Anrufen

E-Mail