Lago Maggiore

Was ist die schönste Sehenswürdigkeit am Lago Maggiore?

Natürlich der See selbst! Der Lago Maggiore wird in Italien auch Lago Verbano genannt und bedeutet ins Deutsche übersetzt „Langensee“.  Es durchfließt die Regionen Piemont und Lombardei sowie den Schweizer Kanton Tessin.

Der Lago Maggiore bedeckt eine 212,5 km² große Fläche, von der 80,1% auf Italien, die restlichen 19,9% auf die Schweiz entfallen. Er reicht von der südlichen Alpenkette bis an den Rand der Poebene. Wie die anderen oberitalienischen Seen entstand er beim Abschmelzen eiszeitlicher Gletscher und lädt Besucher ein, ihn zu umrunden.

Im Norden finden Sie hohe Felswände aber auch historische Sehenswürdigkeiten lassen das Herz höher schlagen. Und natürlich darf auch ein Weltwunder nicht fehlen; die Insel Castelli di Cannero scheint direkt in den See gebaut worden zu sein.

Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie einen Urlaub der Extraklasse verbunden mit der Leidenschaft für wunderschöne Golfplätze.

 
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© amp golf Tel. 0451 - 70731570

Anrufen

E-Mail