Golferlebnisreisen 2019

Deluxe Trainingsreise Südafrika

Golfreise Südafrika: 11.11. bis 25.11.2019

Golfreise Gran Canaria - Deluxe Golftrainingswoche Gran Canaria
Golfreise Gran Canaria - Deluxe Golftrainingswoche Gran Canaria

Golfreise Südafrika – Golftrainingswoche Deluxe

Verlängern Sie die Golfsaison 2019 in  Südafrika, dem Eldorado für Golfer mit einer Vielzahl an Meisterschaftsplätzen. Für anspruchsvolle Golf- und Reisebegeisterte haben wir eine vielseitige Tour zusammengestellt  – mit Stationen in der renommierten Weinbauregion um  Stellenbosch, an der Garden Route direkt am Indischen Ozean und in einem „Big Five“-Wildreservat. Diese Tour  ist mit Sinn für die Vielfalt und Schönheit des Western Capes  zusammengestellt, eine Kombination aus exklusivem Golfen,  Traum-Locations und einem Ausflugsprogramm, das den ganz besonderen Charme des Landes aufgreift.  Die Reise eignet sich besonders für Golfer ab HCP 45, die spielerische Abwechslung, Herausforderung und herausragende Plätze mit einer Erlebnis- und Urlaubsreise verknüpfen möchten.

Bestes Golf-Training:
Deluxe Golftrainingswoche Südafrika

Die qualifizierten Golflehrer führen ihre “Schüler” behutsam vom kurzen zum langen Spiel, analysieren die Leistungen unmittelbar auf dem Golfplatz und geben Ratschläge für eine geeignete Strategie. Schon nach wenigen Einheiten spüren die Spieler, dass sich ihre Golftrainingsreise gelohnt hat.

Nach dieser Golfreise Deluxe gehören die vergeblichen Putts zum Doppelbogey der Vergangenheit an. Denn in einem Ambiente der Stille tankt der Golfer nicht nur Kraft für seinen Alltag sondern auch Energien für das Spiel auf der heimischen Anlage.

Reiseablauf

Trainingsreise Südafrika

Fünf Top-Golf Locations am Kap

Die ausgewählten Golfplätze bieten unterschiedlichste Courses mit besonderen Eigenschaften. In Südafrika wird stressfreies Golfen groß  geschrieben, entspanntes Spiel im Einklang mit der Natur. Nach neun gespielten Löchern geht es in der Regel erst einmal in das  Halfway House. Auf dem Programm stehen fünf Anlagen mit jeweils einem Spieltag.

Mitten in den Winelands bei Stellenbosch liegt der De Zalze Golfplatz. Der internationale Meisterschaftskurs vor imposanter Bergkulisse ist umgeben von sanft gewellten Weinbergen. Der von Eichen gesäumte Blaauwklippen Fluss verläuft durch den weitläufigen Park des Golf Estates. Spektakulär ist der Abschlag von einem auf einer Insel gelegen Tee.

Der Erinvale Golf Club liegt in Somerset West. Er ist eingerahmt vom gewaltigen Massiv der Hottentots Mountains, von Weinbergen und vom Indischen Ozean. Der Kurs ist von Gary Player entworfen und gilt als eine der besten  Anlagen am Kap. Charakteristisches Merkmal sind zwei  komplett verschiedene 9-Loch Schleifen. Die ersten neun Bahnen schlängeln sich durch das parkähnliche  Estate mit Wasserhindernissen und riesigen Bunkern. Die Bahnen 10 bis 18 führen am Hang des Helderbergs hinauf mit vielen Schräglagen und schönen Ausblicken auf das Meer.

Mit Glück erleben Sie eine besondere Attraktion –  zwischen Juli und Dezember ist es möglich vom Fairway aus Wale zu sehen. Der 27-Loch Hermanus Golf Club liegt mitten in der “Walhauptstadt” an der Overberg Küste. Der Kurs ist relativ eben, die Fairways sind sehr gepflegt, von Bäumen gesäumt und mit Bent-Gras bewachsen.

Der Oubaai Golf Club wurde von einem der besten Golfer Südafrikas, Ernie Els, designt. Malerisch an der Herolds Bay gelegen,  können Sie hier während der Runde tolle Panoramablicke auf den Indischen Ozean und die Outeniqua Berge genießen. Oubaai ist ein traditioneller Links Golf Course mit hohem Gras entlang der saftig grünen Fairways und rund um die Greens.

Spektakulär ist die Lage des Pinnacle Point Golf Courses nahe Mossel Bay. Er erstreckt sich vier Kilometer entlang eines wilden  Küstenabschnittes mit Putting Greens direkt an der Steilküste und unberührten Sandstränden. Die Fairways und Greens des 18-Loch Championship Kurses sind wundervoll grün, gepflegt und von Fynbos-Vegetation gesäumt.

Landestypisches Wohnen mit Stil

Das Vier-Sterne- Haus Spier Hotel & Wine Farm nahe Stellenbosch verströmt die authentische Atmosphäre eines kapholländischen Dorfes. Es liegt nahe zu einem traditionellen Weingut und einem hauseigenen See, verfügt über Restaurants, Bar, Pub und Weinstuben. Die zauberhaften Gebäude mit schönen, geräumigen Zimmern, Garten und Außenpool fügen sich harmonisch in die typische Landschaft. Das Spa-Angebot kann individuell genutzt werden.

Vom Wineland geht es an die Küste des Indischen Ozeans, in das  Harbor House Hotel in Hermanus, direkt am Meer und nur durch eine Straße vom alten Hafen getrennt. Zum Strand sind es wenige Kilometer, das Ortszentrum mit Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten ist schnell erreichbar: Village und Life. Harbour House ist eine Kombination aus historischem, reetgedeckten Manor House und modernem Komfort, was sich in den gut ausgestatteten Zimmern widerspiegelt. Es gibt einen Infinity-Pool und eine herrliche Aussichtsterrasse.

Das Oubaai Hotel Golf & Spa in Herolds Bay punktet mit eigenem  18-Loch-Golfplatz. Neben der Golfanlage sind die Highlights des  Resorts seine Gourmetrestaurants, ein preisgekröntes Spa und der Panoramablick auf das Meer und die Outeniqua-Berge. Die stilvollen Zimmer, Pool und ein Fitnessraum  lassen keine Wünsche für einen komfortablen und erholsamen Aufenthalt offen.

Eingebettet zwischen den Langeberg Mountains und dem Indischen Ozean an der Garden Route zwischen Mossel Bay und Kapstadt liegt das Gondwana Game Reserve. Das 12.000 Hektar große Reservat ist umgeben von sanften Hügeln und der typischen Fynbos-Vegetation.  Sie gibt den Fynbos- Villen auf einer Anhöhe mit atemberaubenden Rundumblick ihren Namen. Sie wohnen hier in geräumigen  Zimmern mit dezentem elegant-afrikanisches Design und schönen Ensuite Bädern. Der Platz ist idealer Ausgangspunkt für Pirschfahrten. Auch eine exklusive Massage steht während des Aufenthalts auf dem Programm.  Gondwana ist malariafrei.

Tagestour Weinprobe zu den Weingütern

Der reiche, fruchtbare Boden am Breede River in der Gegend von Somerset West, Stellenbosch, Franschhoek und Paarl hat die Weiß- und Rotweine, den Sherry, die Portweine und den Brandy, die von hier stammen, weltberühmt gemacht. Jedes Weingut im Weinbaugebiet der Cape Winelands hat seinen ganz eigenen Charme und die Weine aus der Region können mit den Besten weltweit mithalten. Die Cape Winelands erstrecken sich zwischen den Außenbezirken Kapstadts bis zu den Anfängen der Garden Route. Wir unternehmen Weinverkostungen mit gutem Essen auf einigen ausgewählten,  alten Weingütern  – Lebensart at it’s best!

Nach der Mittagspause starten Sie zu einer 18 Loch Golfrunde.

Tagestour Cape Peninsula ( Cape Point, Boulders Beach und Tafelberg)

Erleben Sie bei diesem Tagesausflug das Beste der Kap-Halbinsel, der Cape Peninsula. Es geht entlang der spektakulären Küste mit ihren Klippen und rauschender Brandung auf einer der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt, dem Chapman’s Peak Drive , zum Naturreservat Cape Point und zum Kap der Guten Hoffnung, der südwestlichsten Spitze des Kontinents.  Danach wartet in Boulders Beach im Table-Mountain-National-Park  eine ganz besondere Gesellschaft auf unseren Besuch: Eine Kolonie aus etwa 3.000 Brillen-Pinguinen. Und natürlich das Top-Erlebnis, der „Klassiker“ einer  jeden Südafrika-Reise: Der Tafelberg, eingebettet in den Table Mountain National Park mit seinem  faszinierenden Gebirgsmassiv. Der Blick auf Kapstadt, die  Strände und die Buchten – das ist einfach unbeschreiblich und einzigartig. Tafelberg heißt aber auch: Mit Glück einen freien, uneingeschränkt wolkenlosen Blick zu haben.

Am Morgen spielen Sie 9 oder 18 Loch in Begleitung des amp-Golflehrers.

Am Nachmittag können Sie wählen: die amp Golfschule steht Ihnen für eine intensiven Trainingseinheit zur Verfügung – hier wird z.B. auch eine ausführliche Videoanalyse angeboten.

Alternativ haben Sie z.B. die Möglichkeit einen Ausflug zu unternehmen.

Eingeschlossene Leistungen der Golfreise Südafrika:

  • 5 Nächte  im Spier Hotel in einem Signature Zimmer inkl. Frühstück
  • 2 Nächte im Harbour House Hotel in einem Premier Zimmer inkl. Frühstück
  • 3 Nächte Oubaai Hotel in einem Classic Zimmer inkl. Frühstück
  • 2 Nächte Gondwana Game Reserve in einer Fynbos Villa inkl. Vollpension und ein Massage Spezial für die Gruppe
  •  6 x ( 1x de Zalze inkl. Drivingrange und Rangebälle, 1x Erinvale inkl. Drivingrange und Rangebälle, 1x Hermanus, 1x Montagu und Outeniqua inkl. Drivingrange und Rangebälle und 1x Pinnacle Point)
  • 1 Tagestour Cape Peninsula ( Cape Point, Boulders Beach und Tafelberg)
  • 1 Tagesgtour Weinprobe zu den Weingütern
  • Transfer ab/bis Flughafen Kapstadt
  •  Erinnerungsvideo zu Ihrer Golfreise
  •  Turnierwertung und Siegerehrung
  •  Reiseleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Fluganreise
(selbstverständlich übernehmen wir auf Wunsch die Buchung für Sie)

Mindesteilnehmerzahl: 7 Personen

Preis pro Person im Doppelzimmer:
Euro 3.790,- €

Einzelzimmerzuschlag:
Euro  950 ,- €

amp Golfreisen

Das sagen unsere Kunden

Alles ist möglich ...? Aber ja!
Diese Golfreise ist eine fantastische Kombination aus allem, was für die Golfrunde wichtig ist: ein professionelles, intensives Warm-up mit einer Physiotherapeutin und Übungen, aus denen ich mir nun mein eigenes Aufwärmprogramm zusammen gestellt habe. Das Mentalcoaching bietet äußerst interessante Erkenntnisse über die vielen „Störenfriede zwischen den Ohren“ und vor allem, wie man damit umgehen kann. Eine Einzelsitzung hat mich unglaublich nach vorne gebracht!

Die Zusammenstellung von Training, Spiel und Spaß (!) bei unserer Proette Sandra Scheer ist einfach nur „mega“!

Sie kann unglaublich gut vermitteln und hat mir vor allem einen Schwung beigebracht, der sich nach meinen Möglichkeiten ausrichtet. Zur Abrundung dieser Woche in El Rompido Spanien hatten wir eine sehr nette Gruppe, das Hotel mit den 2 Golfplätzen sowie die Trainingsmöglichkeiten sind klasse - und das Wetter hat auch mitgespielt. Eine sehr empfehlenswerte Reise und ich werde definitiv im nächsten Jahr wieder mit Sandra Scheer fahren!

Andrea Moos

Golftraining mit Y

3 Golfreisen mit amp Golf in den letzten eineinhalb Jahren – und die 4te Reise ist schon gebucht. Durch amp Golf habe ich mich enorm verbessern können, weil ich neben einer sauberen technischen Anleitungen vor allem auch gelernt habe den Platz, die Bahnen anders zu betrachten und eine andere Spieltaktik zu wählen.

Regelkunde, Fitness–  und Mental–Tipps sowie erstklassige Betreuung vor Ort gehören zum Gesamtpaket.

Und das alles in einem ausgezeichneten Preis– Leistungsverhältnis. Ich kann nur jedem empfehlen der Lust hat mit Spaß Golfen zu lernen oder sich zu verbessern – und das auf einigen der schönsten Plätze und Ländern dieser Welt – einmal mit amp Golf zu verreisen.

L.M. aus Hamburg

Ich habe schon mehrfach Golfreisen mit amp gebucht: 2x Ladiesweek in Andalusien, Premium Reise Costa Navarino in Griechenland. Die Golfwochen waren jedesmal toll! Eine super nette Golflehrerin, nette Mitspieler, tolle Golfplätze und Hotels. Vom Golftraining habe ich immer was mit nach Hause genommen, das mein Golfspiel verbessert hat. Ich freue mich schon sehr auf meine nächste Reise mit amp im September nach Bulgarien - Thracian Cliffs!

Andrea Maas

Will man seinen Golfschwung perfektionieren, dabei noch mehr Freude an dem Golfsport gewinnen, dann muss man einen Kurs bei Sandra Scheer / amp golf buchen. Sie vermittelt die Leidenschaft an dem Sport. Es war eine tolle Golfwoche. Immer wieder!

C. Falke

Die Trainingsreise „Alles ist möglich“ war einfach super !!!

Die Kombination aus Golfphysio, Mentaltraining und Golftraining war perfekt. Euer Team ist sehr kompetent und hat mich in meinem Golfspiel ein ganzes Stück weitergebracht! Und nebenbei hatten wir auch noch sehr viel Spaß!

Gerne reise ich wieder mit Euch!

Maike Friedrichsen

Je niedriger das HCP je höher die Ansprüche! Nach meiner zweiten Reise mit Sandra und Amp kann ich voller Freude sagen, das passt! Professionell und Begeisternd. Ich habe noch nie eine Lehrerin und Organisatorin mit so hohem persönlichen Engagement erlebt und genossen. Respekt, so viele Stunden im Einsatz, guter Unterricht, passende Unterstützung und beim Golf ganz wichtig, mental total positiv. Gerne wieder, weil es gibt mehr als es kostet. Was bleibt ist unbezahlbar. Einfach tolle Menschen kennen gelernt und Lust auf Golf weiter lernen gewonnen.

Renate Gartner Trainerin für Personal und Persönlichkeitsentwicklung

Ladiesweek 2018 mit der amp Golfschule in Spanien:

Liebe Sandra, das war eine tolle Reise! Super organisiert, gute Abwechslung mit Training und den Runden auf dem Platz. Auch die Überraschung mit dem Mentaltraining durch Doris war toll. Ich habe in der Woche viel gelernt. Die entspannte und lustige Stimmung bei uns Teilnehmerinnen wird da auch etwas zu beigetragen haben. Das wird bestimmt nicht meine letzte Reise mit amp gewesen sein!

Meike Kobarg

Meine letzte Reise mit amp war einfach nur klasse!
Wie jedes Jahr, die Ladies Week im Februar.
Der Zielort 2018 : Hotel "Isla Canela Golf" in Portugal, nahe der spanischen Grenze.

Der Ablauf: morgens Training mit Sandra, unserer Golflehrerin von amp. Die ca. 3 Stunden vergehen wie im Flug!!

Sandra erklärt, gibt Hinweise, korrigiert jede einzelne Teilnehmerin und gegebenenfalls gibt es eine Videoanalyse.
Nachmittags geht es auf den Platz zu einer 18 Loch Runde. Unsere Trainerin  ist überall, sieht alles, kommentiert und unterstützt auf dem Platz mit Tipps.
Fazit: ich wurde von den Golfwochen mit amp nie enttäuscht. Es war auch immer ein tolles Gruppenerlebnis. Die nächste Reise 2019 ist schon gebucht.

Sabine Röhm

Hier mal mein kurzes feedback zur Ladiesweek 😉

… immer interessante Ziele

… super Organisation in der Vorbereitung und vor Ort

… abwechslungsreiches Training - auch mit neuen Impulsen im Mentalbereich

… einfach eine tolle Truppe

… mit Suchtpotenzial 😉

Karen Heidtmann

Nach den Wintermonaten ist Frau doch ganz schön eingerostet!
Es fehlt an Kondition, am sauberen Schwung, von der Präzision ganz zu schweigen. Also, für eine Woche raus aus dem kalten Deutschland, in die doch schon warme Februarsonne im sonnigen Andalusien. Es trafen sich 15 hochmotivierte Damen, die sich körperlich und mental für die bevorstehende Golfsaison vorbereiten wollten und es auch taten.
In der Ladies-Week, der amp-Golfschule, unter der Leitung von Sandra Scheer hatten wir den optimalen Partner dazu gefunden.
Morgens, standen 2 Stunden Training auf dem Programm und manch Eimer Bälle flog über die Driving-Range. Natürlich wurde auch intensiv am „kurzen Spiel“ gefeilt, gerade da fehlt es nach der langen Winterpause.

Sandra verstand es hervorragend, jeder der Damen die nötigen Korrekturen und Hinweise zum optimalen Schwung zu geben.

Nachmittags wurden auf verschiedenen 18- Loch Plätzen in der Region und im benachbarten Portugal die neuesten Erkenntnisse in die Tat umgesetzt.
Wer sich mit Gleichgesinnten auf die Golfsaison vorbereiten möchte, denen kann ich nur die Ladies- Week, die auch 2018 stattfinden wird, ans Herz legen...es lohnt sich und wir hatten zudem noch eine Menge Spass...

Danke Sandra

Ingrid Thomaier

Kontakt aufnehmen

Datenschutz

Gutenbergstr. 1
23611 Bad Schwartau
Telefon: +49 451 70731570
E-Mail: info@amp-golf.de

Newsletter-Anmeldung