Litauen

 

Endecken Sie neue Ziele und kommen Sie mit amp golf zum Mittelpunkt Europas!

Waren Sie schon einmal im Baltikum zum Golf spielen?

Entdecken Sie mit amp golf Vilnius und die fantastischen Golfplätze, die sich hier befinden! Kombinieren Sie Ihre nächste Golfreise mit einem Städte-, Kultur und Shoppingtrip

Unweit von Vilnius ist die geografische Mitte Europas festgestellt worden. Hier befinden sich auch die beiden Golfplätze European Center Golf Club und der The Capitals Golf Club. Beiden fügen sich in die hügelige Landschaft mit einer phantastische Aussicht ein.

Vilnius ist eine Stadt mit großer Geschichte und modernem Antlitz. Sie ist berühmt für ihr Angebot an Musik und Theater und war 2009 die Kulturhauptstadt Europas. Die Altstadt, die sich an den Hängen auf dem linken Ufer der Neris hinaufzieht, hat eine Fläche von 360 ha und zählt damit zu den größten und besterhaltenen Europas; seit 1994 zählt sie zum UNESCO-Welterbe. Sie gilt zu recht als eine der reizvollsten Städte des Baltikums, eine pulsierende Metropole mit einer malerischen Altstadt, mit vielen historischen Gebäuden, zahlreichen Museen, Kirchen, Geschäften, Restaurants, Bars und Bistros, die für jede Menge Abwechslung sorgen – ideal für einen Städtetrip, zumal die Hauptstadt des südlichsten der drei baltischen Staaten (Estland, Lettland, Litauen) von vielen deutschen Flughäfen bequem zu erreichen ist. 

Was allerdings noch immer als Geheimtipp gilt: Auch Golfer können einen City-Trip perfekt mit ihrem Hobby kombinieren. Denn nur 20 Autominuten von der Innenstadt von Vilnius entfernt liegt das einzige Golfresort Litauens: das Vilnius Grand Resort. Dieses Fünf-Sterne-Hotel verfügt über 185 Zimmer verschiedener Kategorien und ist dank seiner Lage in einem ruhigen Waldgelände mit vielen Seen ein Hort der Ruhe.

Das Resort spielt auch kulinarisch in der ersten Liga: Zwei Restaurants, eines im Hotel mit großzügiger Terrasse und ein zweites mit dem Namen Bora Bora direkt am Ufer eines Sees, das im Sommer die Gäste mit leckeren Drinks und Grill-Büffets lockt, bieten genügend Auswahl sowohl an lokalen als auch internationalen Spezialitäten. Weiterhin findet man im Hotel einen großzügigen Indoor-Pool sowie ein Spa und Fitness-Center. Ein neues Spa ist für 2017 in Planung. Das Hotel bietet mehrfach täglich Shuttle-Busse nach Vilnius und zurück für seine Gäste an.

Herzstück des Resorts für Golfer ist natürlich der vorzüglich gepflegte Platz des V-Clubs. Der Platz wurde von Bob Hunt nach USGA-Spezifikationen angelegt. Die reizvollen 18 Löcher (Par 72) bieten für Golfer aller Spielstärken dank vier unterschiedlicher Abschläge zwischen 6.312 Metern (schwarz) und 5.175 Metern (rot) eine echte Herausforderung. Denn an 17 der 18 Löcher kommt Wasser ins Spiel, zumindest wenn man die vorgegebene Spiellinie allzu weit verlässt. Deshalb sollten schwächere Golfer vorsichtshalber den einen oder anderen Ballverlust einkalkulieren und genügend Bälle mit auf die Runde nehmen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© amp golf Tel. 0451 - 70731570

Anrufen

E-Mail